Hl. Dreifaltigkeit

Anbei finden Sie Bilder über unser Michaelsfest 2019.

Liebe Kinder,

die Kinderkirche St. Josef feiert das Erntedankfest am kommenden Sonntag, 06. Oktober 2019 um 11.00 Uhr!

Oh ja, wir haben Grund zum Feiern und zum Danken, und zwar mehr denn je.  Wie alle Menschen, große und kleine, jeden Tag erfahren, ist es auf der ganzen Erde immer weniger selbstverständlich, dass  genug wächst, damit alle Menschen satt werden. In der Kinderkirche wollen wir deshalb herausfinden, ob Feiern und Gott Danken alles ist, was ein reich gedeckter Erntetisch von uns Christen fordert.

Wir treffen uns in der Josefskirche, wo wir zusammen mit den Erwachsenen den Gottesdienst beginnen. Kommt ganz nach vorn, damit Ihr alles gut sehen könnt! Wir gehen dann zusammen zur Kinderkirche in das Haus der Begegnung und kommen zur Mahlfeier wieder zurück in die Kirche. Begleitende Eltern, Großeltern oder ältere Geschwister unserer jungen Besucher, die noch nicht alleine mitmachen wollen, sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Kinderkirchenteam St. Josef

Kinderkirche 2019-10-06

In diesem Jahr war unsere Wallfahrt auf den Engelberg überraschend gut besucht.

Mit vollem Bus sind wir morgen um 9:15 Uhr gestartet.

Dort um 10 Uhr angekommen, sind wir den Weg von Klotzenhof bis zum Kloster Engelberg mit Gebet und Gesprächen im schönsten Wetter miteinander gegangen.

11:30 Uhr konnten wir die Helige Messe feiern und anschließend uns mit der Einkehr in der Klosterschänke stärken.

Gegen 15 Uhr sind wir wie geplant in Aschaffenburg angekommen.

Anbei finden Sie unsere Bildergalerie über die Wallfahrt.

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Internetseite am 06. September 2019 technisch umgestellt ist. Sie erreichen die Internetseite wie gewohnt, die Menüpunkten wurden aber neu zugeordnet.

Einige neu gestalteten Seiten:

Die neue Technik bietet uns moderne Möglichkeiten Texte und Bilder besser auf einem Tablet oder Smartphon anzeigen zu können.

Neue Informationen und Termine werden veröffentlicht um mehr Internetpräsenz zur Geltung zu bringen, die für unsere Pfarreiengemeinschaft wichtig sind.

Es grüßt Sie herzlich aus der Internetredaktion der Heiligen Dreifaltigkeit

Laszlo Sarvary

Nachdem die geplante Wallfahrt auf den Engelberg im Mai wegen der Begräbnisfeier unseres langjährigen Bischofs Paul-Werner Scheele abge­sagt werden musste, wurde nun ein Ersatztermin gefunden.

Die traditionelle Wallfahrt auf den Engelberg findet nun statt

am Samstag, den 21. September 2019

Alle Mitglieder der Pfarreiengemein­

schaft Heilige Dreifaltigkeit und auch weitere Interessenten sind herzlich eingela­den und willkommen, zu Fuß „aufzubrechen“ und den Weg vom Klotzenhof zur Klosterkirche auf dem Engelberg gemeinsam zurückzulegen.

Wie bereits im vergangenen Jahr wird ein Reisebus organisiert, der uns an drei Stationen in den Pfarreien einsammeln und zum Klotzenhof bei Großheubach bringen wird, wo unsere Fußwallfahrt auf den Engelberg beginnt.

Folgende Stationen zum Einstieg werden angefahren:

  • Haltestelle: Herrenwaldstraße, Kirche St. Konrad um 9.00 Uhr
  • Haltestelle: Schneidmühlweg, gegenüber Pfarrbüro St. Michael um 9.10 Uhr
  • Haltestelle: Schneidmühlweg, Bushaltestelle Albrechtseck um 9.15 Uhr

Über eine Spende würden wir uns sehr freuen!

Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht erforderlich!

Sollten Sie die Anfahrt selbst organisieren, so ist dies natürlich auch möglich. Treffpunkt ist dann direkt am Klotzenhof.

Gegen 11.30 Uhr werden wir in der Klosterkirche am Engelberg die Heilige Messe feiern. Wer sich nicht in der Lage fühlt, die körperliche Anstrengung auf sich zu nehmen, ist herzlich eingeladen, direkt zum Koster Engelberg zu fahren, um dort die Heilige Messe zu besuchen.

Im Anschluss wollen wir uns für unsere Anstrengungen belohnen und mit der Einkehr in der Klosterschänke wieder neue Kräfte tanken und die Wallfahrt abschließen.

Gegen 14 Uhr ist dann d ie Rückfahrt, ca. eine Stunde später die Rückkunft in Aschaffenburg geplant.

Zum „Marsch für das Leben“ in Berlin am Samstag, 21. September 2019 wird eine Tagesfahrt ab Aschaffenburg per Bahn (ca 7.00- 23 Uhr) angeboten.

Auskunft und Anmeldung:

Tel.: 06021- 920 6455

Diese jährliche Kundgebung mit Schweigemarsch und mehreren tausend Teil­nehmern erinnert an das Recht der ungeborenen Kinder auf Leben.

Informationen auch auf:

www.bundesverband- lebensrecht.de

Liebe Familien in der Pfarreiengemeinschaft, liebe Kinder,

wenn die Schule und das neue Kindergartenjahr beginnen, startet auch die Kinderkirche wieder. Wann genau? Folgenden Termine stehen an:

St. Konrad: 9.30 Uhr - Treffpunkt: Pfarrsaal 

  • 13.10.2019 
  • 10.11.2019

St. Josef: 11.00 Uhr

  • 06.10.2019
  • 17.11.2019

St. Michael: 10.00 Uhr

  • 28.9.2019

Wir freuen uns auf viele Besucher unserer Kinderkirchen in St. Michael, St. Josef und St. Konrad!

Es grüßen Euch herzlich

Eure Kinderkirchenteams

Öffnungszeiten:

Leider müssen wir mitteilen, dass aufgrund zurück gehender Leser und fehlender Mitarbeiter die Bücherei ab 10. September 2019 samstags geschlossen und nur noch am Mittwoch geöffnet ist.

Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr

Die Bücherei ist eine öffentliche Einrichtung für alle interessierten Leser.

Sie finden bei uns aktuelle Bücher, Zeitschriften, Gesellschaftsspiele, CD's, DVD's und Hörbücher für Kinder und Erwachsene.

Kinder dürfen bei uns kostenlos ausleihen.

Achtung:

Am Michaelsfest (Sonntag, 29.09.) ist die Bücherei mit einem Bücherflohmarkt geöffnet.

Das Büchereiteam freut sich auf Ihren Besuch.

Kirchenchor St. Josef startet am 04.09.19 wieder aus der Sommerpause

Auch Erholung muss mal sein, so ruht im August die Probe des Kirchenchores St. Josef bis zum 04.09.2019. Dann heißt es wieder mit viel Kraft für die anste­henden Aufgaben proben.

Das erste Ziel nach der Sommerpause ist der Gottesdienst zum Erntedank am 06.10.2019. Ein Höhepunkt im zweiten Halbjahr ist Kirchweih. Anlässlich des Jubiläums 90 Jahre Kirchweihe St. Josef am 03.11.2019 umrahmt der Kirchen­chor den Gottesdienst, gemeinsam mit einem kleinen Bläserensemble und Orgel festlich mit.

Zum Abschluss des Jahres singt der Chor noch am Fest des Hl. Stephanus (2. Weihnachtsfeiertag).

„Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen und sagt Dank Gott, dem Vater, allezeit für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus.“

Auch wir, der Kirchenchor St. Josef, freuen uns über jedes neue Mitglied. Wir proben immer mittwochs von 19.00 - 21.00 Uhr im Haus der Begegnung, Uhlandstraße.

Einfach mal hereinschnuppern! Ob Sopran, Alt, Tenor oder Bass, ob zwanzig oder achtzig Jahre, bei uns ist jeder herzlich willkommen.

Am 8. und 9. Juli fand wieder das Pfarrfest St. Konrad statt. Nur durch den Einsatz vieler Helfer beim Auf- und Abbau und bei der Durchführung konnte dieses Fest wieder stattfinden.

Die vielen Besucher sind eine Bestätigung für den Einsatz und den Erfolg. Vielen Dank auch an die zahlreichen Kuchenspender, die ein reichhaltiges Kuchenbuffet am Sonntag und Montag ermöglichten.

Am 7. Juli wurden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes die neuen Ministranten der Pfarreiengemeinschaft eingeführt.

­